Medienmitteilung: Aus Volg wird Prima und Stizun Lumnezia

Ab 13. November 2021 heisst der ehemalige Volg die Kundschaft aus Vignogn und dem Val Lumnezia unter der Führung der Genossenschaft ViVal als neuer Prima-Laden willkommen. Der Dorfladen bietet ein ausgewogenes Sortiment an Artikeln des täglichen Gebrauchs und präsentiert sich nicht nur äusserlich in neuer Aufmachung, er ist auch ein wichtiger Bestandteil des Dorflebens. Mit integriertem, kleinem Café bietet er die Gelegenheit zum Verweilen. Der Dorfladen ist Teil des Projektes Stizun Lumnezia. Das Projekt Stizun Lumnezia verfolgt das Ziel, mit einem innovativen Konzept und einer neuen Marke ‘Stizun Lumnezia’ den Vertrieb von regionalen Produkten zu fördern und ein neuartiges, digitales Geschäftsmodell zu realisieren.
(die Medienmitteilung als PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.